CeoTronics: Umsatz sinkt, Gewinn steigt

Freitag, 17. August 2007 19:11
Ceotronics

RÖDERMARK - Die CeoTronics AG (WKN: 540740) vermeldete heute die Zahlen für das Geschäftsjahr 2006/2007. Beim Anbieter von Kommunikationssystemen sank der Umsatz, der Gewinn konnte jedoch zeitgleich gesteigert werden.

Demnach erwirtschaftete CeoTronics im vierten Quartal 2006/2007 einen Umsatz in Höhe von 3,903 Mio. Euro. Damit fiel der Umsatz verglichen zum Vorjahresquartal um 4,6 Mio. Euro. Das EBITDA stieg hingegen leicht von 394.000 Euro auf nunmehr 402.000 Euro. Das EBIT verringert sich von 287.000 Euro auf 264.000 Euro. Damit reduzierte sich der Quartalsüberschuss von 185.000 Euro im Vorjahr auf 74.000 Euro. Das Quartalsresultat pro Aktie reduzierte sich auf 0,04 Euro gegenüber 0,09 Euro im Vorjahres-Quartal.

Meldung gespeichert unter: Ceotronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...