CeoTronics steigert Gewinn im ersten Halbjahr 2007/2008

Montag, 14. Januar 2008 17:56
Ceotronics

RÖDERMARK - Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (WKN: 540740) gab heute die Zahlen für das erste Halbjahr des Geschäftsjahres 2007/2008 bekannt. Das Unternehmen meldete einen um mehr als 13 Prozent gewachsenen Umsatz und eine dazu proportionale Steigerung beim Unternehmensergebnis.

Nach Angaben von CeoTronics konnte das Unternehmen den Umsatz in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2007/2008 um 13,3 Prozent auf 10,57 Mio. Euro steigern. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) legte im selben Zeitraum um mehr als 14 Prozent auf 1,78 Mio. Euro zu, das Ergebnis vor Steuern und Zinsen sogar um 21,5 Prozent auf 1,53 Mio. Euro. Der Gewinn nach Steuern verbesserte sich um 36 Prozent auf 0,97 Mio. Euro, woraus sich ein Ergebnis pro Aktie von 44 Cent ergibt, eine Steigerung um zwölf Cent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Diese positive Umsatzentwicklung gegenüber dem Vorjahr ist nach Angaben von CeoTronics vor allem auf einen Umsatzanstieg bei der CeoTronics Deutschland um 54,9 Prozent auf 5,39 Mio. Euro zurückzuführen. Auch die Umsatzerlöse der CeoTronics Schweiz (plus 9,8 Prozent), der CeoTronics Frankreich (plus 12,9 Prozent) sowie der CeoTronics USA (plus 40,8 Prozent) haben sich zum Teil deutlich erhöht.

Meldung gespeichert unter: Ceotronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...