CeoTronics meldet Umsatzplus - Auftragslage verschlechtert

Donnerstag, 2. Dezember 2010 12:52
Ceotronics

RÖDERMARK (IT-Times) - Die CeoTronics AG konnte im ersten Halbjahr 2010/2011 den Umsatz gegenüber dem Vorjahr leicht verbessern. Der Auftragsbestand des deutschen Herstellers von Kommunikationsanlagen lag allerdings deutlich unter Vorjahresniveau.

Nach ersten Vorabzahlen verbesserten sich die Umsatzerlöse der CeoTronics AG (WKN: 540740) gegenüber dem ersten Halbjahr des Vorjahres auf 7,11 Mio. Euro. Dies entspricht einem Zuwachs um 5,4 Prozent. Weitere Umsatz- und Ergebniszahlen nannte das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt nicht.

Meldung gespeichert unter: Ceotronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...