CeoTronics erhält Auftrag vom Land Berlin

Donnerstag, 20. August 2009 16:07
Ceotronics.gif

RÖDERMARK (IT-Times) - Die CeoTronics AG (WKN: 540740) hat einen Auftrag des Landes Berlin zur Ausstattung von Behörden mit Zubehör für Digitalfunkgeräte erhalten. Der Auftrag hat nach Angaben des Unternehmens ein Mindestvolumen von 550.000 Euro, das maximale Gesamtvolumen beläuft sich auf rund 3,85 Mio. Euro.

Der deutsche Anbieter von Kommunikationssystemen für den Audio- und Videobereich soll in der Bundeshauptstadt Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) mit Kommunikationszubehör für neue Digitalfunkgeräte ausrüsten. Die Kommunikationssysteme für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste sollen innerhalb von 24 Monaten geliefert werden. Die Ausschreibung sieht die Möglichkeit von Fristverlängerungen um insgesamt bis zu 18 Monate vor, sofern die Maximalmengen nicht rechtzeitig abgerufen wurden.

Meldung gespeichert unter: Ceotronics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...