Ceotronics erfüllt Erwartungen

Montag, 4. September 2006 00:00

RÖDERMARK - Die CeoTronics AG (WKN: 540740<CEK.FSE>) veröffentlichte heute die vorläufigen Zahlen für das erste Quartal des Fiskaljahres 2006/2007.

Das Unternehmen konnte nach eigenen Angaben das zweitbeste Umsatzergebnis im ersten Quartal seit Firmengründung ausweisen, konnte jedoch nicht ganz den Rekordumsatz des Vorjahresquartals erreichen. CeoTronics erwirtschaftete in dem am 31. August 2006 geendeten Quartal einen konsolidierten Umsatz (nach IFRS) von 3,802 Mio. Euro. Der Vorstand sieht den Urlaubs- und Überstundenabbau als Grund für das Nichterreichen der Zahlen des Vorjahresquartals. Hingegen konnte der Auftragsbestand verbessert werden. Dieser erhöhte sich zum 31. August 2006 gegenüber dem Vorjahr um 45,1 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...