CEO von Level 3 Communications erkrankt

Donnerstag, 9. August 2007 12:44
Level 3 Communications

James Q. Crowe, CEO von Level 3 Communications, kann seinen Aufgaben in der nahen Zukunft nicht nachkommen. Dies gab das Unternehmen gestern in den USA bekannt. Bei einer Routineuntersuchung habe man bei Crowe einen Tumor entdeckt, der allerdings noch nicht gesundheitsgefährdend sei. Crowe entschied sich dennoch zu dessen Entfernung und wird während der Genesungsphase seine Aufgaben nicht wahrnehmen können.

Bis Ende August wird Crowe noch als CEO Level 3 Communications vorstehen. Crowe rechnet damit, sein Amt ab Mitte oder Ende September 2007 wieder ausüben zu können. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Level 3 Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...