centrotherm photovoltaics AG kauft Maschinenbauer

Freitag, 14. November 2008 18:29
centrotherm photovoltaics

BLAUBEUREN - Das deutsche Solarunternehmen centrotherm photovoltaics AG (WKN: A0JMMN) übernimmt die Michael Glatt Maschinenbau GmbH. Glatt Maschinenbau mit Sitz in Abensberg in Bayern soll centrotherm im Bereich Solarsilizium und Druckbehälterbau ergänzen.

Der Kaufpreis soll sich Unternehmensangaben zufolge im einstelligen Millionenbereich bewegen. Derzeit erwirtschaftet der Maschinenbauer einen Jahresumsatz von rund 13 Mio. Euro und beschäftigt 80 Mitarbeiter. Durch die Übernahme will centrotherm die Strategie fortsetzen, entlang der Wertschöpfungskette im Bereich Photovoltaik zu wachsen, um letztendlich die Solarzellenproduktion „aus einer Hand“ anbieten zu können.

Meldung gespeichert unter: centrotherm photovoltaics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...