centrotherm erhält Auftrag von neuem Katar-Joint Venture

Montag, 1. März 2010 15:50
centrotherm photovoltaics

BLAUBEUREN (IT-Times) - Die centrotherm photovoltaics AG (WKN: A0JMMN) konnte sich heute über einen Auftrag aus Katar freuen. Dieser kam indirekt auch von SolarWorld.

Wie sowohl centrotherm als auch SolarWorld heute mitteilten, solle centrotherm Technologie und Equipment zur Produktion von hochreinem Silizium zur Verfügung stellen. Auftraggeber ist Qatar Solar Technologies aus Katar. An diesem neuen Joint Venture hält SolarWorld 29 Prozent, weitere Partner sind die Qatar Foundation (70 Prozent) und die Qatar Development Bank (ein Prozent). Finanzielle Details des Auftrages wurden unterdessen nicht bekannt gegeben.

Meldung gespeichert unter: centrotherm photovoltaics

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...