Centrosolar: Neue Photovoltaik-Anlage in Berlin

Freitag, 22. Januar 2010 19:10
Centrosolar Group

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Centrosolar Group AG hat eine neue Photovoltaik-Installation fertiggestellt. Das Unternehmen gab heute bekannt, dass die neue Anlage in Berlin rund  220 Tonnen Kohlendioxid jedes Jahr einspart.

Die Gesamtleistung der neuen Solarstromanlage mit 1.064 Modulen auf einer Fläche von 1.749 Quadratmetern beläuft sich auf 250 kWp. Der Jahresertrag soll bei einer durchschnittlichen Sonnenscheindauer 220 MWh betragen, so Centrosolar. Das würde in etwa einem Strombedarf von rund 100 Haushalten entsprechen. Der Betreiber der Anlage ist die Berliner Energieagentur. Die Module für die Fertigung hatte Centrosolar geliefert. (jas/rem)

Meldung gespeichert unter: Centrosolar Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...