CDC übernimmt chinesischen ERP-Anbieter

Dienstag, 4. März 2008 17:14
CDC

PEKING / ATLANTA - CDC Software, Tochterunternehmen der CDC Corp. (Nasdaq: CHINA, WKN: A0EAKF), hat bekannt gegeben, 51 Prozent des Hongkonger Unternehmens Integrated Solutions Limited (ISL) zu übernehmen.

ISL ist Anbieter von ERP-Systemen für kleine bis mittelgroße Fabrikanten in China. ISL wurde bereits 1985 gegründet und spiegelt laut CDC Software den konzerneigenen Fokus als vertikaler Industriespezialist wieder. Das Unternehmen hat mehr als 150 Kunden in Südchina, darunter unter anderem Ansen Electronics, Artfield Manufacturing, Verint Systems, Unilux Time und Kendy Enterprise.

Meldung gespeichert unter: CDC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...