CDC stärkt Spielesparte

Mittwoch, 22. August 2007 18:17
CDC

PEKING - CDC Games, eine Tochtergesellschaft der CDC Corporation (Nasdaq: CHINA, WKN: A0EAKF), hat eine eigene Geschäftseinheit gegründet.

Die neue Sparte trägt eigenen Angaben zufolge den Namen CDC Games International (CGI). Demnach werde CGI sich insbesondere auf die Veröffentlichung von Spiele-Titeln im internationalen Geschäft konzentrieren. Darüber hinaus soll mit der neuen Geschäftseinheit CDC Games die Position als weltweiter Publisher von Online Games gestärkt werden.

Meldung gespeichert unter: CDC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...