CDC Software erwartet Rückgang der Lizenzerlöse

Mittwoch, 14. Oktober 2009 08:23
CDC

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Softwarehersteller CDC Software sieht die Lizenzumsätze im vergangenen dritten Quartal 2009 im Rahmen der Erwartungen bzw. über den Schätzungen. Die Lizenzerlöse im dritten Quartal dürften sich demnach auf zwischen 7,4 und 7,6 Mio. Dollar summieren. Analysten hatten an dieser Stelle mit Einnahmen von 7,4 Mio. Dollar gerechnet.

Die Zahlen bedeuten aber auch, dass die Lizenzerlöse um 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr sinken werden, nachdem CDC Software im Vorjahr noch Lizenzerlöse von 12,8 Mio. Dollar verbuchen konnte. (ami)

Meldung gespeichert unter: CDC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...