CDC Mobile: Neuvertrag mit chinesischem Mobilfunkanbieter

Freitag, 13. April 2007 00:00

PEKING - CDC Mobile, eine Tochtergesellschaft der CDC Corporation (Nasdaq: CHINA<CHINA.NAS>, WKN: A0EAKF<CIJA.FSE>), vermeldete am heutigen Freitag einen weiteren Vertragsabschluss mit Jiangsu Wuxi Mobile.

Im Rahmen des Kontraktes wird CDC Mobile Jiangsu Wuxi Mobile, eine Tochtergesellschaft von China Mobile, mit MMS (Multimedia Message Service) und WAP (Wireless Application Protocol)-Inhalten wie beispielsweise Klingeltönen, Grafiken und Wettervorhersagen beliefern. CDC werde für die Bereitstellung und die Distribution der Mehrwertdienste vergütet. Über genaue finanzielle Details des Vertrages wurde derweil nichts bekannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...