CBS und Comcast unterzeichnen Content-Abkommen

Dienstag, 3. August 2010 09:36
Comcast

NEW YORK (IT-Times) - Der US-Fernsehsender CBS hat ein Abkommen mit dem US-Kabel-TV-Sender Comcast geschlossen, wodurch Comcast für ein weiteres Jahrzehnt (bis 2010) CBS-Programme ausstrahlen wird.

Die langjährige Vertragsbindung gilt als ungewöhnlich, verhandeln Broadcaster und TV-Firmen derartige Verträge meist nach ein paar Jahren neu. Über finanzielle Details des Deals wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Comcast

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...