Catalis steigert Gewinn

Donnerstag, 17. Februar 2005 10:49

EINDHOVEN - Die Catalis AG (WKN: 927093<XAE.FSE>), Anbieter von Prüf- und Fertigungsverfahren für die optische und magnetische Datenträger-Industrie, gab heute bekannt, nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2004 einen Konzernumsatz von 5,2 Mio. Euro erzielt zu haben. Zeitgleich habe das Vorsteuerergebnis im Vorjahresvergleich um 40 Prozent auf 1,4 Mio. Euro gesteigert werden können. Das Ergebnis entspricht somit den im November 2004 getroffenen Prognosen.

Eigenen Angaben zufolge rechnet das Unternehmen ausgehend von dem Positivtrend in 2004 auch für das laufende Geschäftsjahr mit einem zweistelligen Umsatz- und Ergebniswachstum. Derzeit gehe man von einem Umsatz in Höhe von über sechs Mio. Euro und einem Gewinn von mindestens 1,5 Mio. Euro aus. (nab/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...