Career stürzt ab

Mittwoch, 23. Juni 2004 18:07

Career Education Corporation (NASDAQ:CECO<CECO.NAS>,WKN:912062<CE1.FSE>): Die Aktien des E-Learning-Anbieters Career Education Corporation fielen heute im Verlaufe des Handels in den USA bei überaus hohen Handelsumsätzen um mehr als 20 Prozent. Grund hierfür sind Herabstufungen der US-Investmentgesellschaften Merrill Lynch und Bear Stearns. Merrill Lynch stufte heute die Aktie des Unternehmens von „Kaufen“ auf „Neutral“ herab, während Bear Stearns von „Outperform“ auf „Peer perform“ (Branchen-Performer) runterstufte.

Die Career Education Corporation (CEC) ist eine US-amerikanische Holding, die Privathochschulen betreibt. Die Gesellschaft bietet in den Vereinigten Staaten und in Europa Ausbildungsservices an, die insbesondere für arbeitende Erwachsene konzipiert sind. (gdl)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...