Career stürzt ab

Mittwoch, 23. Juni 2004 18:07

Career Education Corporation (NASDAQ:CECO<CECO.NAS>,WKN:912062<CE1.FSE>): Die Aktien des E-Learning-Anbieters Career Education Corporation fielen heute im Verlaufe des Handels in den USA bei überaus hohen Handelsumsätzen um mehr als 20 Prozent. Grund hierfür sind Herabstufungen der US-Investmentgesellschaften Merrill Lynch und Bear Stearns. Merrill Lynch stufte heute die Aktie des Unternehmens von „Kaufen“ auf „Neutral“ herab, während Bear Stearns von „Outperform“ auf „Peer perform“ (Branchen-Performer) runterstufte.

Die Career Education Corporation (CEC) ist eine US-amerikanische Holding, die Privathochschulen betreibt. Die Gesellschaft bietet in den Vereinigten Staaten und in Europa Ausbildungsservices an, die insbesondere für arbeitende Erwachsene konzipiert sind. (gdl)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...