Canon steigert Umsatz und Gewinn

Donnerstag, 27. Januar 2011 19:52
Canon

TOKIO (IT-Times) - Das für Kameras und Drucker bekannte Elektronikunternehmen Canon Inc. hat heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2010 herausgegeben.

Wie die Canon Inc. (WKN: 853055) mitteilte, werden die Umsätze auf 4,1 Billionen Yen oder insgesamt um elf Prozent steigen. Besonders die Umsätze des Segmentes Office-Equipment, die 54 Prozent des Jahresumsatzes 2010 ausmachen, hätten sich um 9,7 Prozent auf zwei Billionen Yen verbessert. Auch die Umsätze im Bereich Kameras mit austauschbaren Linsen seien um 18 Prozent auf sieben Millionen Units und die im Bereich der Kompaktmodelle um neun Prozent auf 23 Millionen Units gestiegen. Insgesamt werde das Nettoergebnis sich um 26 Prozent auf 310 Mrd. Yen steigern.

Meldung gespeichert unter: Canon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...