Cancom wächst organisch um knapp 7 Prozent

IT-Dienstleistungen

Freitag, 6. Februar 2015 14:26
Cancom

MÜNCHEN (IT-Times) - Das Münchener IT-Systemhaus Cancom  hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014 präsentiert. Umsatz und EBITDA konnten weiter gesteigert werden.

Im vierten Quartal 2014 konnte der IT-Dienstleister Cancom den Umsatz um 25,2 Prozent auf 245,8 Mio. Euro steigern. Das EBITDA stieg um 59,4 Prozent auf 16,9 Mio. Euro. Damit erhöhte sich die EBITDA-Marge von 5,4 auf 6,9 Prozent.

Cancom erwirtschaftete im Gesamtjahr 2014 einen um 35 Prozent gestiegenen Umsatz in Höhe von 828,9 Mio. Euro. Organisch gewachsen ist man dabei um 6,9 Prozent. Das EBITDA erhöhte sich um 63,2 Prozent auf 54,5 Mio. Euro. Der deutsche IT-Dienstleister Cancom S.E. (WKN: 541910) hatte erst im Dezember 2014 angekündigt, Restrukturierungsmaßnahmen durchzuführen. (rem)

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...