Cancom kann Margen leicht verbessern

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 31. Januar 2013 16:34
Cancom_Logo.gif

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Cancom AG gab heute einige vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2012 bekannt. Demnach legten sowohl Umsatz als auch Ergebnis zu.

Nach vorläufigen Zahlen hat sich der Konzernumsatz der Cancom AG um 2,5 Prozent von 544,4 Mio. Euro auf 558,1 Mio. Euro leicht verbessert. Auch das EBITDA legte um 13,2 Prozent auf 28,3 Mio. Euro zu. Damit ergab sich eine EBITDA-Marge von 5,1 Prozent, nach 4,6 Prozent in 2011. Ferner erwirtschaftete die Cancom AG ein EBIT von 20,9 Mio. Euro, 13 Prozent mehr als im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Cancom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...