Canadian Solar will mehr Module ausliefern - Gewinnerwartungen übertroffen

Canadian Solar meldet Zahlen für Q3 2014

Mittwoch, 12. November 2014 15:15
Canadian Solar

GUELPH (IT-Times) - Kanadas führender Solarkonzern Canadian Solar hat im vergangenen dritten Quartal 2014 seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr kräftig steigern und die Gewinnerwartungen der Analysten übertreffen können. Gleichzeitig erhöht das Unternehmen sein Auslieferziel für das Gesamtjahr 2014. Canadian Solar-Aktien klettern vorbörslich um mehr als drei Prozent.

Für das vergangene dritte Quartal 2014 meldet Canadian Solar einen Umsatzsprung auf 914,4 Mio. US-Dollar, nach Nettoeinnahmen von 623,8 Mio. Dollar im Jahr vorher. Dabei verbuchte Canadian Solar einen Nettogewinn von 104,2 Mio. Dollar oder 1,75 Dollar je Aktie, nach einem Profit von 55,8 Mio. Dollar oder 95 US-Cent je Aktie in der Vorjahresperiode. Analysten hatten im Vorfeld bei Canadian Solar mit Einnahmen von 803,2 Mio. Dollar sowie mit einem Nettogewinn von 1,16 Dollar je Aktie gerechnet.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...