Canadian Solar vor den Zahlen: USA und China könnten für Dynamik sorgen

Solarenergie

Dienstag, 5. Mai 2015 17:36
Canadian Solar

GUELPH/ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Solartechnik-Hersteller Canadian Solar Inc. wird am kommenden Donnerstag die Geschäftszahlen für das erste Quartal 2015 veröffentlichen. Impulse könnten aus dem Ausland kommen.

Canadian Solar, Kanadas führender Solarkonzern, hat im vergangenen vierten Quartal 2014 den Umsatz kräftig steigern können, das Nettoergebnis ging allerdings deutlich zurück. Die Gewinnerwartungen der Wall Street konnten nicht erfüllt werden.

Konjunktur- und Umweltschutzprogramme in China sowie Impulse aus den USA könnte für weiteres Umsatzwachstum bei Canadian Solar sorgen. Die Kanadier hatten zuvor eine gelbe Karte der Europäischen Kommission bezüglich der Einhaltung von Handelsregeln bekommen.

Marktbeobachter erwarten für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2015 bei Canadian Solar einen Umsatz in Höhe von rund 735 Mio. US-Dollar und ein Nettoergebnis von 0,60 US-Dollar je Aktie. Auf das Gesamtjahr 2015 gesehen soll ein Umsatz von 2.93 Mrd. US-Dollar erzielt werden. Das Ergebnis je Aktie wird durchschnittlich auf 3,10 US-Dollar geschätzt.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...