Canadian Solar mit Auftrag aus der Türkei

Solarmodule

Dienstag, 1. Juli 2014 08:12
Canadian_Solar_new.gif

GUELPH (IT-Times) - Kanadas führender Solarkonzern Canadian Solar kann einen Auftrag aus der Türkei vermelden. Das Unternehmen wird Solarmodule mit einer Leistung von 12,6 Megawatt an Kayseri Organized Industry Zone (KOIZ) liefern, wobei die Module bei einem PV-Projekt in Kayserie in der Türkei zum Einsatz kommen sollen.

Canadian Solar wird in diesem Zusammenhang Solarmodule der Serie (CS6255P) und CS6P260P) mit einer Leistung von 255 Watt/peak und 260 Watt/peak liefern. Die entsprechenden Module sind mit einer Garantielaufzeit von zehn Jahren sowie mit einer linearen Leistungsgarantie von 25 Jahren ausgestattet. Zuvor hatte Canadian Solar erst einen 300-Millionen-Dollar Auftrag aus Kanada erhalten. (ami)

Meldung gespeichert unter: Canadian Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...