Canadian Solar meldet starkes Wachstum - höhere Umsätze in Q1 erwartet

Solarmodule

Donnerstag, 5. März 2015 14:30
Canadian Solar

GUELPH (IT-Times) - Kanadas führender Solarkonzern Canadian Solar hat im vergangenen vierten Quartal 2014 seinen Umsatz kräftig steigern können, jedoch die Gewinnerwartungen der Wall Street verfehlt. Für das laufende erste Quartal 2015 erwartet Canadian Solar jedoch einen höheren Umsatz. Canadian Solar-Aktien präsentieren sich im vorbörslichen Handel deutlich fester.

Für das vergangene Dezemberquartal meldet Canadian Solar einen Umsatzsprung um 84 Prozent auf 956,2 Mio. US-Dollar. Dabei brachte das Unternehmen Solarmodule mit einer Leistung von 1.125 Megawatt (MW) zur Auslieferung, nach 621 MW im Jahr vorher. Der Nettogewinn schrumpfte dabei zunächst auf 75,7 Mio. Dollar oder 1,28 Dollar je Aktie, nach einem Profit von 104,2 Mio. Dollar oder 1,75 Dollar je Aktie im Vorquartal. Mit einem bereinigten Nettogewinn (Non-GAAP) von 1,26 Dollar je Aktie verfehlte Canadian Solar die Gewinnerwartungen um sechs US-Cent je Aktie.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...