Canadian Solar liefert Solarmodule an Systaic

Donnerstag, 9. Oktober 2008 14:55
Canadian Solar

TORONTO - Der kanadisch-chinesische Solarspezialist Canadian Solar (NYSE: CSI, WKN: A0LCUY) hat ein Verkaufsabkommen mit der deutschen Systaic AG in Deutschland geschlossen. Demnach wird Canadian Solar (CSI) Solarmodule mit einer Leistung von 60 Megawatt im Jahr 2009 an Systaic liefern. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

Darüber hinaus erstattete CSI Bericht über die aktuelle Nachfragelage in Europa. Demnach seien bereits Aufträge im Volumen von 226 Megawatt unter Dach und Fach. Die Verträge hätten eine Option für den Bezug weiterer Solarmodule mit zusätzlichen 80 Megawatt, heißt es bei CSI. Auf Europa würden damit 226 bis 306 Megawatt der geplanten Kapazitäten von 500 bis 550 Megawatt entfallen.

Meldung gespeichert unter: Canadian Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...