Cablevision ein Übernahmekandidat?

Montag, 14. September 2009 14:46

NEW YORK (IT-Times) - Nachdem Cablevision Systems entschieden hat, seine New Yorker Sportarena im Madision Square Garden auszugliedern, könnte das Unternehmen als Übernahmekandidat ins Visier von Kabel-Unternehmen geraten, berichtet das Anleger-Magazin Barron`s.

Durch die Ausgliederung vermeidet Cablevision teure Renovierungskosten im Zusammenhang mit der Sportarena, die auf 500 Mio. Dollar taxiert werden. Durch den geplanten Spin-Off der Sportarena könnten nunmehr Kabel-Unternehmen wie Comcast Corp oder Time Warner Cable an einer Übernahme interessiert sein, schreiben die Barrons-Redakteure. (ami)

Meldung gespeichert unter: Cablevision Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...