Cable and Wireless: Einstieg ins Wholesale-Geschäft

Freitag, 9. Juni 2006 00:00

LONDON - Der Internetprovider Cable & Wireless Plc. (WKN: 866663<CWL1.FSE>) will künftig vermehrt im britischen Wholsesale-Geschäft aktiv werden. Dies berichtet die Times.

Noch vor einigen Monaten gab das international tätige Unternehmen die Devise aus, dass man vor allem im Privatkundengeschäft neue Nutzer gewinnen wolle. Der harte Wettbewerb in Großbritannien belehrte C&W jedoch eines besseren. Damals hatte John Pluthero, Chef des UK-Geschäfts, noch gesagt, das Wholesale-Geschäft sei „nicht so attraktiv”. Da gegen die geballte Marktmacht von BT, NTL und AOL nicht viel auszurichten ist, versucht man sich nun so zu helfen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...