BYD liebäugelt mit SMA Solar Kooperation bei Eisenphosphat-Batterien

Batterien

Montag, 8. Juni 2015 15:25
BYD

NIESTETAL (IT-Times) - Der Solarwechselrichter-Spezialist SMA Solar Technology verkündete heute eine Zusammenarbeit mit dem chinesischen Elektroautomobil- und Batteriehersteller BYD.

Demnach sollen neu entwickelte B-Box Batterien der BYD Company Limited mit Sitz in China zusammen mit Batterie-Wechselrichtern von SMA Solar, i.e.S. Wechselrichter der Serie SMA Sunny Island, eingesetzt werden.

Die neue B-Box Batterie der chinesischen BYD Company Limited, die erst kürzlich auch ein Hybrid-SUV angekündigt hat, soll auf der Messe Intersolar Europe, die vom 10. bis 12. Juni 2015 in München stattfindet, präsentiert werden.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...