BVDW gründet Fachgruppe Audio Digital

Dienstag, 12. Juni 2012 10:44
BVDW

PRESSEMITTEILUNG

BVDW gründet Fachgruppe Audio Digital

Etablierung der Gattung Audio Digital im Online-Werbemarkt / Schaffung von Standards und Media-Währungen

Düsseldorf, 12. Juni 2012 – Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. gründet die Fachgruppe Audio Digital. Die Schwerpunkte der neuen Fachgruppe liegen auf der Etablierung der Gattung Audio Digital im Online-Werbemarkt sowie in der Schaffung von Standards und Media-Währungen. Mit diesem Schritt fördert der BVDW das wachstumsstarke Segment Audio Digital und bietet dem Markt mehr Transparenz und Orientierung. Als Vorsitzender der neuen Fachgruppe Audio Digital wurde Rainer Henze (LAUT) gewählt, seine Stellvertreter sind Frank Nolte (RMS) und Bernhard Bahners (radio.de). Weitere Informationen auf der BVDW-Website unter www.bvdw.org.

BVDW fördert wachstumsstarkes Themenfeld Audio Digital

„Digitale Radioangebote bieten immer mehr attraktive Umfelder und innovative Werbemöglichkeiten, für die optimale Leistungswerte und Messmethoden im Dialog mit den Marktteilnehmern erarbeitet werden müssen. Mit der Gründung der Fachgruppe Audio Digital wird der BVDW diese wichtigen Anforderungen des Marktes gerecht und fördert das wachstumsstarke Themenfeld Audio Digital in der digitalen Wirtschaft“, sagt Burkhard Leimbrock (iconmobile), Vizepräsident des BVDW.

Etablierung der Gattung Audio Digital im Online-Werbemarkt

Die Schwerpunkte der neuen Fachgruppe Audio Digital im BVDW liegen auf der Etablierung der Gattung Audio Digital im Online-Bereich sowie auf deren Verankerung als fester Bestandteil des Werbemarktes. Insbesondere sollen fundierte Beiträge zur Schaffung von Standards und Media-Währungen im Bereich Audio Digital geleistet werden. Die Fachgruppe Audio Digital hat sich zum Ziel gesetzt, für das Marktsegment Audio Digital mehr Transparenz zu schaffen. In diesem Rahmen werden gemeinsame Projekte und Initiativen der Fachgruppe öffentlichkeitswirksam umgesetzt.

Fachkompetenz der deutschen Audio-Digital-Branche

Die Fachgruppe Audio Digital im BVDW setzt sich zusammen aus den führenden Experten der Audio-Digital-Branche in Deutschland. Als Vorsitzender der neuen Fachgruppe Audio Digital wurde Rainer Henze (LAUT AG) gewählt, seine Stellvertreter sind Frank Nolte (RMS Radio Marketing Service GmbH & Co. KG) und Bernhard Bahners (radio.de GmbH). Die Mitglieder der neuen Fachgruppe bilden die gesamte Wertschöpfungskette von Audio Digital ab. Dazu gehören unter anderem Radio-Vermarkter, Mediaplaner und Portalbetreiber. In ihrer Funktion als Repräsentanz der Audio-Digital-Branche wird die Fachgruppe hierbei den regen Austausch mit weiteren relevanten Organisationen pflegen.

Hochauflösendes Bildmaterial auf dem BVDW-Presseserver unter:

http://www.bvdw.org/presseserver/bvdw_audio_digital/

Meldung gespeichert unter: BVDW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...