BVDW gründet Arbeitskreis Social Media

Donnerstag, 4. Dezember 2008 13:17
BVDW

PRESSEMITTEILUNG

BVDW gründet Arbeitskreis Social Media
Die AK-Leitung übernehmen Sten Franke und Axel Schmiegelow 

Düsseldorf/Hamburg, 4. Dezember 2008 - Im Rahmen der Gründungssitzung in Hamburg wurde in der letzten Woche der neue Arbeitskreis (AK) Social Media im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ins Leben gerufen. Bei dem Treffen wählten die Branchenvertreter Sten Franke (ethority GmbH & Co. KG) und Axel Schmiegelow (sevenload GmbH) zu ihren Arbeitskreisleitern. Der neue Arbeitskreis hat sich zum Ziel gesetzt, Markttransparenz herzustellen und gemeinsam mit dem Online-Vermarkterkreis (OVK) im BVDW Standards für Social Media Plattformen zu entwickeln. Der AK Social Media soll die Interessensvertretung und das Kompetenzzentrum für Social Media Plattformen auf dem deutschen Markt werden.

Social Media ist zu einer zentralen Säule der gesellschaftlichen Kommunikation geworden. Jeden Tag kommunizieren auch in Deutschland Millionen von User in Social Networks, Foren, Blogs und Microblogs. Diese Kanäle haben sich zu einem Schwergewicht in der meinungsbildenden Medienwelt entwickelt und sollten in jedem Marketingbudget (B2B oder B2C) Berücksichtigung finden. Der Paradigmenwechsel und die Verschiebung der Mediennutzung stellt Marketer und Medienschaffende vor neue Herausforderungen, denen sich der AK Social Media insbesondere aus Vermarktungssicht annehmen wird.

"Im ersten Schritt werden wir bestehende Vermarktungsmodelle, Definitionen und Kennziffern zusammentragen und diese sondieren. Schließlich muss es darum gehen, die spezifischen Anforderungen für die Vermarktung von Social Media Umfeldern gemeinsam mit dem OVK zu analysieren und damit ein valides Fundament für zukünftige Vermarktungsmodelle zu schaffen", berichtet der neue Arbeitskreisleiter Sten Franke. "Es geht langfristig darum, Standards zu entwickeln, die den veränderten Bedingungen für Werbung im Bereich Social Media entsprechen." Neben der allgemeingültigen Standardisierung hat sich der AK Social Media zum Ziel gesetzt, für Transparenz für Werbungtreibene aber auch für Konsumenten im Bezug auf Daten- und Jugendschutz zu sorgen. 

Meldung gespeichert unter: BVDW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...