BVDW: 1. Cologne Web Content Forum

Dienstag, 18. März 2008 16:46
BVDW

Wie sieht die Zukunft im Internet aus?
Kooperationsveranstaltung von eco und BVDW 

Köln/Düsseldorf, 18. März 2008 – Mit seinem 1. Cologne Web Content Forum beschäftigt sich der Verband der deutschen Internetwirtschaft - eco e.V. mit der inhaltlichen Seite des Internets und richtet sich an professionelle Medienschaffende im WorldWideWeb. In Kooperation mit dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. werden bei der Ganztagesveranstaltung in Köln am 24. April Experten über die Zukunft jenseits des Web 2.0 diskutieren: In drei Panels wird es nicht nur um die Rolle traditioneller Medienunternehmen im Netz gehen, auch Interaktion und On Demand sowie die Hoffnung auf User Generated Content bei den jüngsten Firmenübernahmen sorgen für interessanten Diskussionsstoff.

Hochkarätige Referenten und Diskussionsteilnehmer klären beim Web Content Forum in Köln ausführlich, worauf sich Anbieter von Webinhalten einstellen müssen, um am stark umkämpften Markt zu bestehen. Der wichtige Treffpunkt der Internetszene eröffnet mit der Keynote „Angebot und Nutzer im Web 3.0“. Diesen visionären Ausblick gibt Ibrahim Evsan, CEO und Gründer des Portals Sevenload. Anschließend beschäftigen sich drei Diskussionspanels mit den Fragen:          Verlieren traditionelle Medienunternehmen durch das Internet an Bedeutung?; Interaktion und On Demand: Mutieren Konsumenten zu Programmdirektoren?; Zukäufe im Web 2.0: Ist die Hoffnung in User Generated Content berechtigt?

Zu jedem Thema wird die Runde jeweils mit einem kurzen Pro- und Kontra-Vortrag eingeleitet. Bisher haben unter anderem Unternehmen wie Denkwerk, BurdaYukom Publishing, allesklar.com, mokono (blog.de) sowie House of Research ihre Teilnahme bestätigt. In den Pausen ist zudem ausreichend Zeit für ausführliches Networking.

Das 1. Cologne Web Content Forum findet am 24. April 2008 von 09.30 bis 17.30 Uhr auf dem Vulkangelände in Köln statt. Die komplette Agenda, weitere Informationen samt Anmeldemöglichkeit sowie das Live-Blog gibt es im Netz unter http://www.webcontentforum.de.

Meldung gespeichert unter: BVDW

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...