Business Media China wird neu strukturiert

Freitag, 26. November 2010 10:47

STUTTGART (IT-Times) - Nachdem die Business Media China AG (BMC) im Sommer erhebliche finanzielle Schwierigkeiten publizierte, ist die Sanierung des Unternehmens nun abgeschlossen.

Das dritte Quartal 2010 stand ausschließlich im Zeichen der Suche nach neuen Finanzquellen, ohne die eine Fortführung des Unternehmens nicht möglich wäre. Nach Verhandlungen mit Interessenten verschiedener Länder konnte mit der Golden Tiger Investment Ltd. ein Investor gefunden werden. Dieser stellt zum einen ein Darlehen von über 350.000 Euro zur Verfügung und ist daran interessiert, neuer Mehrheitsaktionär der BMC (WKN: 525040) zu werden.

Meldung gespeichert unter: Enerxy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...