Buch.de übernimmt Internetauftritt von lion.cc

Donnerstag, 3. Februar 2005 18:21

MÜNSTER – Buch.de internetstores AG (WKN: 520460<BUE.FSE>), ein Online-Medienhändler, wird ab sofort neuer Betreiber des österreichischen Onlineshops lion.cc. Buch.de hat die Marken- und Domainrechte sowie den Kundenstamm der Unternehmung lion.cc von der MC Retail GmbH erworben. Über finanzielle Details der Übernahme wurde nichts bekannt.

Mit der Übernahme versucht buch.de seine Position als zweitgrößter Online-Buchhändler im deutschsprachigen Raum zu stärken. Des weiteren verspricht sich das Unternehmen eine Erhöhung des Umsatzvolumens in Österreich. Buch.de betreibt neben lion.cc auch bol.at und amadeusbuch.at in Österreich. (grh)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...