BT und Carphone Warehouse kooperieren mit BBC bei Internet-TV

Dienstag, 22. Dezember 2009 10:51
BT Group

LONDON (IT-Times) - Die britischen Telekommunikationsunternehmen BT Group Plc. (WKN: 766433) und Carphone Warehouse wollen künftig mit BBC im Bereich IPTV zusammenarbeiten. Der britische TV-Sender will so das eigene Internetangebot erweitern.

BBC hat grünes Licht für eine entsprechende Initiative erteilt. Diese war zuvor kontrovers diskutiert worden, nun entschlossen sich allerdings die Verantwortlichen des Senders für den Schritt hin zu neuen Anwendungen für das Internet. Das Projekt mit dem Namen „Canvas“ soll Lösungen und Services für öffentlich-rechtliche Fernsehsender bereitstellen, um diesen den Schritt hin zu neuen IPTV-Diensten zu erleichtern. Kritik hatte es, so ein Bericht der Financial Times dabei in erster Linie von privaten Anbietern gegeben. So sah der britische Pay-TV-Anbieter British Sky Broadcasting den Wettbewerb gefährdet und protestierte gegen die Canvas-Initiative.

Meldung gespeichert unter: BT Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...