BT und AT&T: Aus für Concert

Mittwoch, 12. September 2001 14:52
BT Group

British Telecom Plc (WKN: 869313); AT&T Corp. (NYSE: T; WKN: 868400): Nach einem Bericht des Handelsblatt vom Mittwoch werden British Telecom und AT&T das gemeinsame Joint Venture Concert noch in diesem Monat auflösen.

Wie die Zeitung berichtet, war aus Verhandlungskreisen in London zu erfahren, dass die seit Monaten andauernden Verhandlungen über eine Auflösung kurz vor dem Ende stünden. Es sei aber immer noch unklar, welche der beiden Konzerne den Namen Concert künftig nutzen dürfe.

Meldung gespeichert unter: Festnetz

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...