BT startet Bezugsrechthandel

Montag, 21. Mai 2001 13:01

British Telecommunications Plc. (London: BT.A<bt.a.ise>, WKN: 869313<BTE.FSE>): Am Montag starteten die Aktien der British Telecom (BT) den Handel ohne das Bezugsrecht für junge Aktien um 12 Prozent leichter. Das Bezugsrecht zum Kauf junger BT Aktien kostete an der Börse zu Handelsbeginn 180 Pence, was im Rahmen der Erwartungen lag. </bt.a.ise>

Am 10. Mai hatte das Unternehmen die Aufspaltung des Konzerns in zwei Teile sowie eine Kapitalerhöhung in Höhe von 5,9 Mrd. Pfund (9,62 Mrd. Euro) durch Bezugsrechtemission bekannt gegeben. Das Bezugsrechtverhältnis zum Kauf junger BT Aktien wurde dabei auf 10 zu 3 bei einem Ausgabepreis von 300 Pence je Aktie festgelegt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...