BT: Kein Pay-Per-View Fernsehen

Dienstag, 7. Oktober 2003 18:28

Ein Unternehmenssprecher sagte, dass sein Unternehmen den Kunden über die BT Website oder über eine kostenfreie Telefonnummer mit Hilfe von Set Top Boxen den Zugang zu 30 Fernsehkanälen und über 20 Radiokanälen ermöglichen wird. Das Basispaket wird ca. 90 Britische Pfund kosten, BT wird jedoch auch einen Freeview-Dienst für einmalige Kosten von ca. 130 Pfund anbieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...