BT Group: Zeit der Zurückhaltung vorbei!

Montag, 28. April 2003 14:54

Nach einer Zeit der Zurückhaltung plant der englische Telekomriese BT Group (WKN: 794796) wieder Zukäufe durchzuführen. Die englischsprachige Zeitung „Daily Telegraph“ berichtet in der heutigen Ausgabe, unter Berufung auf Bankenkreise die dem Unternehmen nahe stehen, dass BT Unternehmen in Großbritannien und im Ausland Übernahmen plant. Das Unternehmen möchte die derzeitige Kursschwäche der Unternehmen im Telekommunikationssektor für Zukäufe zu nutzen.

Ben Verwaayen, der Chef der BT Group, hat, nach seiner Amtsübernahme im letzten Jahr, im Zuge der geplanten Konsolidierung des Unternehmens Übernahmen ausgeschlossen. Als Ziel galt es, die Schulden von rund 30 Mrd. Pfund zu reduzieren. Diese sind im Zuge der Expansion aufgebaut worden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...