BT Group: Solides Jahr 2008, Umsatzrückgang in 2009

Freitag, 15. Mai 2009 12:34
BT_Logo_1.jpg

LONDON (IT-Times) - Der britische Telekommunikationskonzern BT Group Plc. (WKN: 794796) hat die Zahlen für das letzte Quartal 2008/2009 wie auch das Gesamtjahr 2008/2009 veröffentlicht.

Wie diesen zu entnehmen ist, konnte British Telecom (BT) den Umsatz in den letzten drei Monaten des Fiskaljahres 2008/2009, welches am 31. März endete, um einen Prozent auf 5,47 Mrd. Britische Pfund steigern. Das EBITDA (bereinigt) sank im gleichen Zeitraum allerdings um 14 Prozent und bezifferte sich auf 1,35 Mrd. Pfund. Der Vorsteuergewinn reduzierte sich gleichzeitig um 40 Prozent und lag bei 429 Mio. Euro. 4,2 Pence verdiente BT damit pro Aktie (minus 40 Prozent).

Meldung gespeichert unter: BT Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...