BT Group kürzt Stellen

Dienstag, 4. Dezember 2001 16:17

BT Group (London: BT.A<bt.a.ise>, WKN: 794796<BTQ.FSE>) wird in seiner BT Retail Sparte etwa 5.000 Stellen kürzen. Bis März 2003 sollen diese Stellen abgebaut sein. Insgesamt soll die Mitarbeiterzahl innerhalb von drei Jahren auf 13.000 sinken. Damit reduziert BT Group seine Mitarbeiterzahl um 19 Prozent. Das schuldenbeladene Unternehmen will hierdurch und durch weitere Maßnahmen die Kosten um 850 Mio. Pfund senken. Entlassungen sind noch nicht geplant. Die Mitarbeiterzahlen sollen durch normale Fluktuation und gleichzeitigen Einstellungsstopp reduziert werden. </bt.a.ise>

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...