BT: British Telecom will Disney-Sportkanal ESPN kaufen

Netzbetreiber

Montag, 18. Februar 2013 10:13
BT_Logo_1.jpg

LONDON (IT-Times) - Der britische Netzbetreiber BT Group steht aktuellen Berichten zur Folge in Gesprächen mit Disney über die Übernahme des Sportsenders ESPN.

Kaufen will der ehemalige Netzmonopolist nicht das gesamte Sportnetzwerk, sondern nur seinen britischen Ableger. Disney sucht aktuell nach einer Ausstiegsmöglichkeit für den britischen Sportmarkt, die BT Group ist daher, Berichten der Financial Times nach, nicht der einzige Interessent.

Meldung gespeichert unter: BT Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...