Brocade sucht erneut nach einem Käufer

Freitag, 28. Oktober 2011 14:29
Brocade Communications Systems

SAN JOSE (IT-Times) - Der US-Netzwerk- und SAN-Ausrüster Brocade Communications System sucht offenbar erneut nach einem Käufer, wie das Wall Street Journal berichtet.

Das Unternehmen hatte bereits im Jahre 2009 die Investmentbank Qatalyst Partners angeheuert, um einen Käufer für das Unternehmen zu finden, jedoch kam kein Deal zu Stande. Der US-Hersteller von Switches und Router dürfte in diesem Jahr 2,13 Mrd. Dollar umsetzen und wird aktuell mit 2,18 Mrd. Dollar an der Börse bewertet. (ami)

Meldung gespeichert unter: Brocade Communications Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...