Brocade kann mit Quartalszahlen überzeugen

Donnerstag, 22. Februar 2001 10:28

Brocade Communications Systems (NASDAQ: BRCD, WKN: 922509): Brocade, US-Hersteller von Modulen für Speichernetzwerke meldete am Mittwoch seine Zahlen für das erste Quartal des laufenden Fiskaljahres und konnte damit voll und ganz überzeugen.

Während Analysten im Vorfeld davon ausgegangen waren, dass der Gewinn je Aktie 12 Cents betragen wird, präsentierte das Unternehmen einen Gewinn von 13 Cents je Aktie. Im Vorjahresquartal hatte der Gewinn splittbereinigt bei drei Cents je Aktie gelegen. Insgesamt verbuchte Brocade einen Gewinn in Höhe von 32,5 Mio. USD bei einem Umsatz in Höhe von 165 Mio. USD. Im Vergleich zum Vorjahr kletterte der Umsatz um mehr als das dreifache in die Höhe.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...