Brocade Communications Systems - Verkauf rückt offenbar näher

Dienstag, 10. Januar 2012 15:52
Brocade Communications Systems

NEW YORK (IT-Times) - Der Verkauf des US-Netzwerkspezialisten Brocade Communications Systems an eine Private Equity Firma rückt offenbar näher. Wie die New York Times berichtet, wurden in den letzten Monaten offenbar Fortschritte in den Gesprächen erzielt, wodurch ein entsprechender Deal in greifbare Nähe rücken könnte.

Brocade (Nasdaq: BRCD, WKN: A0MV9G) sucht gemeinsam mit Qatalyst Partners, einer Investmentbank, die von Frank Quattrone geführt wird, seit Monaten nach einem Käufer. Verschiedene Private Equity Firmen sollen ihr Interesse bekundet haben, ein Deal kam bisher aber nicht zu Stande.

Meldung gespeichert unter: Brocade Communications Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...