Broadcom will Gigle Networks kaufen

Dienstag, 23. November 2010 17:37
Broadcom_campus.gif

IRVINE (IT-Times) - Die Broadcom Corp. plant, das Halbleiterunternehmen Gigle Networks Inc. zu übernehmen. Damit will Broadcom das Produktportfolio erweitern.

Wie die Broadcom Corp. (Nasqaq: BRCM, WKN: 913684) mitteilte, plant das Unternehmen den Kauf der Gigle Networks Inc. Der Kaufpreis belaufe sich auf 75 Mio. US-Dollar. Earnout Payments könnten zu weiteren acht Mio. Dollar führen. Broadcom wolle dadurch die Produktbreite für Breitbandnetze und Set-top Boxen erweitern. Gigle Networks ist ein privates Unternehmen mit Sitz im US-amerikanischen Redwood City, Kalifornien.

Meldung gespeichert unter: Broadcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...