Broadcom gewinnt Sky Deutschland als Kunden

Montag, 2. August 2010 12:55
Broadcom

IRVINE (IT-Times) - Die Broadcom Corp. (Nasdaq: BRCM, WKN: 913684) hat einen Auftrag von Sky Deutschland erhalten. Der US-Halbleiter- und Breitbandchiphersteller wird künftig Chips für die Satellitenreceiver des deutschen Pay TV-Anbieters liefern.

Sky Deutschland setzt bei digitalen Empfangsgeräten ab sofort auf Singlechip-Systemlösungen (SoC/System-On-a-Chip) von Broadcom. Die Chiptechnologie unterstützt dabei Merkmale wie Mehrkanalempfang in HD und ermöglicht die Aufnahmefunktion des Digitalrecorders (DVR).

Meldung gespeichert unter: Broadcom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...