British Telecom sucht einen neuen CEO

Montag, 10. März 2008 11:27
BT Group

LONDON - Der britische Telekommunikationskonzern British Telecom (WKN: 794796) macht sich auf die Suche nach einem Nachfolger von Ben Verwaayen, dem niederländischen CEO des Unternehmens. Das berichtet der Telegraph. Die Nachfolgelösung habe in diesem Jahr Priorität heißt es, allerdings könne es bis 2009 dauern, ehe ein Nachfolger auch in das Amt eingeführt werde.

Demnach stehe noch nicht fest, wann Verwaayen aus dem Amt scheiden wird. Derzeit gebe es ein Kurzzeit- und ein Langzeitszenario. Wie es weiter heißt, habe BT Headhunter damit beauftragt, einen Nachfolger zu finden. Hierzu soll es eine breit angelegte internationale Suche geben. Mit Ian Livingston, dem derzeitigen Vorsitzenden der BT-Handelssparte, stehe auch ein interner Kandidat für den Posten zur Verfügung.

Meldung gespeichert unter: BT Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...