Brightpoint und RIM wollen Verkauf von BlackBerrys ankurbeln

Dienstag, 20. Dezember 2011 16:38
Blackberry

INDIANAPOLIS (IT-Times) - Brightpoint und Research In Motion wollen den Vertrieb von BlackBerrys in Bosnien, Albanien, Makedonien und Serbien ankurbeln. Brightpoint wird dabei Vertriebspartner von RIM.

Brightpoint Inc. gab heute in einer Pressemitteilung bekannt, dass das Tochterunternehmen Brightpoint Slovakia s.r.o. gemeinsam mit Research In Motion Ltd. (Nasdaq: RIMM, WKN: 909607) eine bevorrechtigte Distributionsvereinbarung getroffen habe. Dabei gehe es darum, die Verfügbarkeit von BlackBerry Smartphones und Software in Bosnien, Albanien, Makedonien und Serbien zu erweitern.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...