BREKO verleiht erstmals den „BREKO-Award“

Verbände

Donnerstag, 9. Januar 2014 08:42
BREKO

„Wir bauen die Netze!“: Verband prämiert Unternehmen mit besonderem Engagement in puncto Glasfaser-Ausbau

Bonn/Berlin, 09.01.2014

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) wird Ende Juni dieses Jahres erstmals den BREKO-Award verleihen. Mit der Auszeichnung, die im Rahmen der vor kurzem gestarteten BREKO Glasfaser-Offensive (zentrale Aussage: „Wir bauen die Netze!“) ins Leben gerufen wurde, wird das Unternehmen ge-kürt, das in seiner Region einen wesentlichen Beitrag dazu leistet, moderne NGA-Netze mit Highspeed-Breitbandanschlüssen bereitzustellen.

Die Bewertung der von den Unternehmen – die übrigens kein Mitglied des BREKO sein müssen – einge-reichten Projekte richtet sich nach den folgenden Kriterien:

- Aktueller Bestand an Glasfasertrassenkilometern im Access-Bereich
- Bau von Glasfasertrassenkilometern im Access-Bereich bis Ende 2018
- Anteil der Investitionssumme vom Umsatz
- Prozentuale Verteilung der Investitionssumme auf FTTC, FTTB/FTTH, Breitbandkabel und sonstige Technologien
- Art des Geschäftsmodells (Kooperationen, Open Access, Finanzierung)
- Schwerpunkte des Glasfaser-Ausbaus (Ballungszentren, Städte, ländliche Regionen)
- Einzigartigkeit des Projekts

Der BREKO-Award ist mit Sachprämien – zum Beispiel in Form von Netzwerk-Hardware – im Wert von rund 10.000 Euro dotiert. Der Gewinner des Awards wird am 25. Juni dieses Jahres auf der 15-Jahr-Feier des Telekommunikationsverbands, in dem sich der überwiegende Teil der Festnetzwettbewerber der Deutschen Telekom zusammengeschlossen hat, bekanntgegeben.

Meldung gespeichert unter: BREKO

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...