Brasil Telecom setzt auf Intellisync

Mittwoch, 14. September 2005 09:10

SAN JOSE - Der brasilianische Telekomkonzern Brasil Telecom GSM setzt auf die Mobilfunk-Plattform des US-Kommunikationsspezialisten Intellisync (Nasdaq: SYNC, WKN: A0B82B). Die von Intellisync entwickelte Carrier Plattform soll Brasil Telecom GSM in die Lage versetzen, entsprechende GSM- und Business-Services, wie Email-Pushdienste für seine Kunden zur Verfügung zu stellen. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

Brasil Telecom GSM ist allerdings der erste GSM-Mobilfunkbetreiber, der Intellisyncs Plattform in Brasilien unterstützt. Der Kontrakt stellt für Intellisync einen großen Schritt nach vorne dar, gilt Brasil Telecom mit mehr als 1,5 Mio. Abonnenten als einer der größten Telekomfirmen in Brasilien. Gleichzeitig wächst Brasil Telecom derzeit deutlich schneller als andere Netzbetreiber, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: Global System for Mobile Communications (GSM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...