Brainpower mit Q4-Zahlen

Donnerstag, 19. Februar 2004 15:24

Brainpower N.V. (WKN: 553169): Brainpower N.V., Anbieter von Analyseanwendungen, Technologien und Datenmanagementlösungen für das Investment Management, hat die Zahlen für das vierte Quartal 2003 veröffentlicht. Demnach hat das Unternehmen in den Monaten Oktober bis Dezember 2003 weniger Umsatz erzielt als im selben Zeitraum des Vorjahres. Den Nettoverlust hat das Unternehmen hingegen deutlich reduziert.

So hat Brainpower im vierten Quartal 2003 insgesamt 1,75 Millionen Euro Umsatz generiert. Im vierten Quartal 2002 hatte der Umsatz bei 1,85 Millionen Euro gelegen. Damit ist der Umsatz im Jahresvergleich um rund fünf Prozent zurückgegangen. Anders sieht es beim Nettoergebnis aus. Jenes hat sich im vierten Quartal im Jahresvergleich von minus 1,29 Millionen Euro auf minus 403 Tausend Euro deutlich verbessert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...